Denkmal_Mutige_Braut_1

Denkmal Mutige Braut an der Trinitatiskirche/Talstraße 07545 Gera An der Außenwand der Trinitatiskirche kann man eine Frau aus Sandstein erblicken. Die Sage erzählt, dass eine Frau einen Mann heiraten sollte, sie ihn aber nicht liebte. Da ihr der Mann vorgeschrieben wurde, nahm sich die Frau das Leben. Daraufhin wurde sie auf dem Kirchenfriedhof bestattet, was zu der Zeit nicht üblich war.